Roland Wegerer: Die Kunst eine Idee zu verwirklichen

Eine Idee ist schnell geboren. Wenn es aber um das Umsetzen dieser Idee geht, zeigt sich oft, das schneller gedacht als getan wird. Zahlreiche Faktoren sind zu berücksichtigen, damit aus der Idee ein Projekt und aus dem Projekt ein Erfolg wird.

Geburtshilfe

Hier kommt Roland Wegerer ins Spiel. Der oberösterreichische Künstler ist jetzt auch als Ideencoach buchbar. Im Gespräch mit kuenstler-leben.com erzählt er uns, was das bedeutet:

Werbung

Die Grundidee ist, das ich festgestellt habe, das viele Leute Ideen haben und auch umsetzen wollen, aber oft haben sie das Gefühl es fehlt noch was. Sie fragen sich dann: wie visualisiere ich das? Wie verbalisiere ich meine Idee? Was für eine Struktur braucht es? Wie ist das mit den Kosten? Dabei kann ich dann helfen.“

Kaufmann, Kunst und mehr



Roland Wegerer kann nämlich nicht nur auf drei Jahrzehnte Erfahrung als Künstler zurückblicken, er hat auch das wirtschaftliche Handwerkszeug im Gepäck. Der gelernte Bürokaufmann, technische Zeichner und Projektmanager, weiß also wovon er spricht, wenn er sagt:

 Hat jemand eine Idee, kann er oder sie sich an mich wenden und in einem klassischen Einzelgespräch entwickeln wir gemeinsam eine Strategie. Dabei geht es bei mir darum, das eine Idee auch wirklich ausreifen kann.“

Neue Wege

Während der wirtschaftliche Nutzen einer Idee von Bedeutung ist, fährt Wegerer parallell auf noch einer Schiene: Als Künstler kann ich andere Wege beschreiten, als ein herkömmlicher Projektmanager. Durch meine viele Erfahrung mit verschiedenen Projekten und Genres, weiß ich welche speziellen Fähigkeiten notwendig sind. So kann ich auch gut einschätzen was für ein Aufwand notwendig ist, wo man Kosten sparen kann und vieles mehr.“

Vielfalt

Roland Wegerer, der von einer Londoner Kunstjury einmal als „polyhedrischer“ (vielkantiger, vielfältiger) zeitgenössischer Künstler bezeichnet wurde, will aber mehr als nur finanziellen Erfolg generieren. Bringt man alles auf den Punkt und lässt sich genügend Zeit, lassen sich neue Impulse und Möglichkeiten finden. Man kann nämlich nicht nur den Kaufimpuls der jeweiligen Zielgruppe wecken, man kann vielleicht auch gesellschaftlich was bewegen, aktiv teilnehmen an der Gestaltung seiner Umwelt.“

Über die Kunst hinaus

Roland Wegerers Ideencoaching richtet sich nicht nur an Künstler und Künstlerinnen aller Art, sondern an wirklich jeden und jede der oder die eine konkrete Idee hat. Ob Kunstschaffende, Wirtschaftstreibende oder als Privatperson, Wegerer hat für alle Ideen ein offenes Ohr.

Wer sich mehr für den international ausstellenden Künstler und sein Angebot interessiert, wird unter folgenden Links sicher fündig:

 

http://ideencoach.rolandwegerer.com/

http://www.facebook.com/ideencoach

http://www.rolandwegerer.com/

Please follow and like us:
error
Werbung

Author: Christian Handler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.